ANSYS Schnittstelle Creep

Die Schnittstelle erzeugt rechenfertige Materialkarten für das Kriechmodell "Generalized Time Hardening" für die Verwendung in ANSYS. Aus den zeitabhängigen Anteilen der in Material Data Center hinterlegten isochronen Spannungs-Dehnungs Kurven werden dabei mit Hilfe eines nichtlinearen Approximationsalgorithmus die Modellparameter berechnet und mit den erforderlichen zusätzlichen Daten als ANSYS ASCII Materialkarte abgelegt.