07.08.2017

Das bewährte Tool zur Bearbeitung von Rohdaten aus Zugversuchen wurde nach Rückmeldungen unserer Kunden in einigen Punkten deutlich erweitert. Insbesondere die Bearbeitung von Kurven nach Überschreiten der Streckgrenze und die Berechnung von Sekantenmodulen wurden verbessert.