Biopolymere und Naturfasern

Als international führender Anbieter von Werkstoff Informationssystemen beschäftigt sich M-Base selbstverständlich auch mit der relativ neuen Gruppe der Biopolymere und naturfaserverstärkten Kunststoffen.

 

M-Base ist in eine Reihe von Projekten in diesem Umfeld involviert und steht der Industrie auch in allen Fragen zur Werkstoffcharakterisierung, Datenermittlung und Strukturierung beratend zur Verfügung.

Unter anderem ist M-Base durch Dr. Erwin Baur auch im Beirat des Biopolymernetzwerkes vertreten.

Im Rahmen des Projektes NF-Guidelines "Erstellung von Konstruktionsregelwerken für das Spritzgießen und Formpressen von naturfaserverstärkten... mehr

Im Rahmen des steigenden Interesses an nachhaltigen Werkstoffen rücken die sogenannten Biopolymere immer mehr in den Fokus. Leider stehen für... mehr

Das Biopolymernetzwerk bei der FNR (Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.) ist die Informations- und Kommunikationsplattform für Wirtschaft... mehr

In den letzen Jahren ist das Interesse an nachwachsenden Werkstoffen im Automobilbau stark gestiegen. Naturfaserverstärkte Kunststoffe... mehr