CAE Schnittstellen

Die in Material Data Center verfügbaren Kunststoffdaten dienen nicht nur für die Werkstoffauswahl, sondern werden zunehmend auch in der Konstruktion eingesetzt. Hierzu ist es oft notwendig, dass Konstrukteure die Daten in spezielle Formate umwandeln können. Hierzu steht u.a. eine Spezialversion von Material Data Center zur Verfügung, die erlaubt, Daten in einem neutralen Format zu exportieren (z.B. xls). Weiterhin können einige CAE Systeme mit dem jeweils passenden Format direkt bedient werden.

 

Dabei stehen folgende Formate zur Verfügung:

 

Anzahl Werkstoffe

ANSYS Viskoelastisch

         420

Beispielfile

ANSYS Elastisch-Plastisch

       1280

Beispielfile

ANSYS Creep

         480

Beispielfile

ABAQUS Elastisch-Plastisch

       1280

Beispielfile

 

Für eine Beschreibung klicken Sie bitte auf die entsprechende Schnittstelle.

Die Kühlzeit bei der Verarbeitung hat einen wesentlichen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit eines Produktes...  mehr

Die erreichbare Fließlänge eines Materials ist ein wesentliches Kriterium für die Herstellbarkeit eines Bauteils und somit...  mehr

Sonderversion: Direkte Schnittstellen sind verfügbar für die wichtigsten CAE Materialmodelle (ANSYS und ABAQUS)... mehr